Bubble Soccer Niedernsill am 1.Juni 2019


Formular: Anmeldung zum Bubble Soccer Turnier der Landjugend Niedernsill & Planitzer Teufen in Niedernsill am 1. Juni 2019

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!

Nur noch 3 Plätze frei!

Offiziell bestätigt

Sobald wir einen Zahlungseingang verzeichnen wird Ihr Team hier aufgelistet und gilt als offizieller Teilnehmer.
  • Ice Tigers Uttendorf
  • Lengdorfer-Pass
  • FC Biercelona
  • Roadrunners
  • FC Schieß daneben

Kontakt

Für die Onlineanmeldung ist Andreas Foidl (0043 676/33 96 853) zuständig.
Bitte lesen Sie vorher unsere AGB, darin sind die wichtigsten Dinge aufgelistet.
Kontakt via a.foidl@sbg.at erwünscht!

Turnierdaten

Nenngeld: 40€ pro TEAM
Personen pro Team: 5 Personen (inkl. Kapitän, Reservespieler möglich)
Online-Anmeldeschluss: 25. Mai 2019. Bitte die Zahlungsbestätigung zum Turnier mitnehmen wenn eine Anmeldung nach dem 20. Mai erfolgt ist!
Die Teams treffen sich am 1. Juni 2019 um 10.00 Uhr beim Badeseegelände in Niedernsill (Freizeitpark, Eisarena), nach Kontrolle der Anwesenheit beginnt das Spiel (ca. 10.45 Uhr)
Eintritt zur Afterparty ist generell FREI!

So funktioniert die Anmeldung

Überweisen Sie bitte das Nenngeld unter Angabe Ihres Teamnamen (als Zahlungsreferenz) an uns. Sobald wir das Geld erhalten haben werden die Teamnamen auf unserer Facebookseite veröffentlicht und via Mail nochmals bestätigt. Bei Anmeldung nach dem 20. Mai bitte die Zahlungsbestätigung zur Veranstaltung mitbringen!
Bitte beachten Sie unsere AGB mit den Hinweisen zur Zahlung, um etwaige Schäden vorzubeugen.
Achtung es werden maximal 12 Teams akzeptiert!

Zahlungsempfänger: Planitzer Teufen | Zahlungsreferenz: BS+(Teamname) | IBAN: AT89 3504 3000 0004 3794

AGB Bubble Soccer 2019

1. Für die Dauer der Veranstaltung werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Selbstverständlich behandeln wir die Daten vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter. Nach der Veranstaltung werden die Daten sofort gelöscht.
2. Die Voranmeldung ist als Reservierung zu verstehen, erst wenn das Nenngeld in der genannten Höhe bei uns eingegangen ist, wird Ihre Anmeldung bestätigt und ist somit gültig.
3. Ab dem Zeitpunkt zu dem wir Ihnen die Zahlungsverbindung per Mail zusenden, gilt der Startplatz für Ihr Team als reserviert. Sie haben danach 1 Woche Zeit zur Bezahlung. Wenn wir während dieser Zeit keinen Zahlungseingang verzeichnen, wird Ihr Team hinten angereiht.
4. Wir behalten uns vor Teams, ohne Angabe von Gründen, abzulehnen, es besteht dadurch keine Zahlungspflicht!
5. Wir weisen darauf hin, dass wir in unserer E-Mail immer die komplette Teamaufstellung inklusive Datum und Eingangszeit lt. unserem Server mitsenden. Bei unserem Konto handelt es sich um ein Konto der Raiffeisenbank Niedernsill.
6. Eine Stornierung bzw Absage ist kostenlos bis zum 5. Mai 2019 per E-Mail möglich, 100% des Nenngeldes werden zurückerstattet.
7. Bei Stornierung nach dem 5. Mai 2019 bis zum 15. Mai 2019 werden nur noch 50% des Nenngeldes zurückerstattet.
8. Nach dem 15. Mai 2019 ist eine Stornierung nicht mehr möglich und das Nenngeld wird nicht mehr zurückerstattet!
9. Für Unfälle übernimmt der Veranstalter keine Haftung, die Teilnehmer verpflichten sich die Landjugend Niedernsill, die Planitzer Teufen sowie deren Gehilfen und Mitglieder schad- und klaglos zu halten.
10. Während des Spiels ist den Anweisungen des Sicherheitspersonals bzw. der veranstaltenden Vereine und denjenigen die dafür beauftragt sind Folge zu leisten. Ein Verstoß kann zum Spielausschluss führen, dadurch besteht keine Rückvergütung des Nenngeldes.
11. Die Person, welche als Teamkapitän eingetragen ist, verfplichtet sich dazu seine Teamkameraden (Mitspieler) über die AGBs aufzuklären.
12. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, eine Rückvergütung vom Nenngeld wegen Schlechtwetter ist ausgeschlossen. Es gelten die AGB-Punkte 6, 7 und 8.
13. Mindestalter zur Anmeldung bzw. Teilnahme: 16 Jahre
14. Satz- und Druckfehler vorbehalten.
15. Höhe des Nenngeldes, Anzahl der aufgenommenen Teams sowie die Startzeit des Turniers sind nicht Gegenstand der AGB.
16. Etwaige Forderungen von antretenden Teams werden, selbst bei Kenntnis, nicht akzeptiert, sofern nicht im Einzelfall ausdrücklich und schriftlich anderes vereinbart wird. AGB der Mannschaften bzw. teilnehmenden Firmen widerspricht die Landjugend Niedernsill & die Planitzer Teufen ausdrücklich. Eines weiteren Widerspruchs gegen AGB der Teilnehmer durch die Landjugend Niedernsill oder die Planitzer Teufen bedarf es nicht.